Lionheart 84<br>Die größte Britische Übung des Kalten Krieges Lionheart 84<br>Die größte Britische Übung des Kalten Krieges Lionheart 84<br>Die größte Britische Übung des Kalten Krieges Lionheart 84<br>Die größte Britische Übung des Kalten Krieges Lionheart 84<br>Die größte Britische Übung des Kalten Krieges
 
Für eine größere Ansicht das Bild anklicken!
 
Nummer der Publikation: Nr. 9037

Lionheart 84
Die größte Britische Übung des Kalten Krieges

Die Übung "Lionheart" (Löwenherz) dauerte etwas mehr als einen Monat, vom 03. September bis zum 05. Oktober 1984. Sie umfasste drei Phasen: eine Aufmarschphase (Full Flow), die Übungsphase (Spearpoint) und eine abschließende Umgruppierungsphase (Full Flow). Lionheart war die größte Übung der britischen Streitkräfte im Kalten Krieg und sollte wie nie zuvor die operative Fähigkeit zur Verstärkung ihrer Kräfte in Westdeutschland und zur erfolgreichen Verteidigung des Sektors des I (BR) Corps gegen eine stärker werdende Aggression des Warschauer Paktes erproben.
Vorliegende Publikation zeigt in eindrucksvollen Manöverfotos den Fuhrpark der British Army auf dieser Übung, einschließlich damals neuer Waffensysteme wie dem Challenger 1, dem Saxon, dem MCV-80 (Warrior) und dem Tracked Rapier. Zudem wird auf die Fahrzeuge der beteiligten deutschen, niederländischen und amerikanischen Verbände eingegangen.

Anzahl Fotos und Illustrationen:
Durchgehend mit 87 Farbfotos, 45 Schwarz-Weiss-Fotos und 5 Grafiken bebildert
Text - Sprache:
Komplett Deutsch
Seitenanzahl:
64



Facebook


Preis: 18.95 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

> Die Publikation in den Warenkorb legen.





Hier können Sie kostenlos den aktuellen Katalog von TANKOGRAD Publishing herunterladen.

NEUHEITEN

Publikationen suchen

Warenkorb

Folgende Artikel befinden sich in Ihrem Warenkorb:

1x Nr. 9037 18.95 €
Gesamtsumme: 18.95 €
ZUR KASSE

Die Publikation in den Warenkorb legen.

Tankograd bei Facebook

> zum Facebook-Auftritt

Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen.

> mehr

Tankograd Bookshop:

Ab 2022 hier!